Kellersanierung

Kellersanierung

Prüfung des Bauzustands

Mit einer sachverständig ausgeführten Kellersanierung lassen sich schwerwiegende Folgeschäden an der Bausubstanz oft vermeiden. Wir bewerten den aktuellen Zustand Ihrer Kellerräume und prüfen jeden Schaden individuell. Zur Beurteilung der baulichen Situation nutzen wir hochwertige Analyseinstrumente, wie Thermografie und Infrarottechnik.

Wir informieren Sie umfassend über alle Aspekte, die es bei einer Kellersanierung zu bedenken gilt. Gerne erstellen wir Ihnen ein persönliches Sanierungskonzept, das genau auf Ihre spezifischen Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Was wir für Sie tun können

Ein beständig feuchter Keller kann sich als schwerwiegendes Problem für die Bausubstanz einer Immobilie erweisen. Auch die Gesundheit der Hausbewohner wird bei fortgesetzter Feuchtigkeit negativ beeinträchtigt: Nicht selten kommt es zu gefährlicher Schimmelbildung an Böden, Wänden und Decken. Viele gute Gründe also, einen Schaden nachhaltig zu beseitigen.

Um die geeigneten Maßnahmen zu bestimmen, ist eine Beurteilung direkt vor Ort empfehlenswert. Sobald der Schadensgrund ermittelt ist, kann ein qualifizierter Fachmann schnell ein geeignetes Sanierungskonzept erarbeiten. Eine Kellersanierung hat zum Ziel, die Räumlichkeiten dauerhaft vor Feuchtigkeit zu schützen. Die Fachleute der Goddiner Baugesellschaft verwenden ausschließlich hochwertige Baustoffe für die Kellersanierung.

Eine breite Palette von Qualitätsprodukten bildet die Basis, die Kellerräume Ihres Wohn- oder Geschäftsgebäude nachhaltig und dauerhaft vor gefährlichen Folgeschäden zu schützen.